Amateursport: digitaler "Dank" Corona

Die Coronapandemie hat nicht nur kontaktlosem Zahlen einen regelrechten Boom beschert, sonder auch viele Amateursportvereine dazu bewogen, Tickets digital zu verkaufen. Die Vorteile liegen auf der Hand, die früheren Vorbehalte gegen Onlineticketing begraben. 

VfB Krieschow, Eintracht Norderstedt und Greifswalder FC gehen neue Wege

Tageskasse, Bargeld und Einnahmen erst am Spieltag werden schrittweise zurückgefahren und durch ein modernes und nutzerfreundliches Ticketsystem von Snapticket ersetzt. Dennoch kann der "Fan mit Schlapphut" natürlich sein Ticket vor Ort kaufen.

Mit der Snapticket-Lösung haben Vereine jeglicher Ligazugehörigkeit die Möglichkeit, ein eigenständiges Ticketing aufzubauen. Gleichzeitig profitieren die Vereine vom operativen Support von Snapticket - einem Operations Team mit erfahrenen Ticketmanager. 

Neu sind die pandemiebezogenen Auflagen, die es nummehr zu erfüllen gilt: Besucherdatenerfassung, Kapazitätsbeschränkungen, Sitzplatzbuchung oder kontaktlose Zugangskontrolle sind hier bereits für viele Vereine große Hürden, die es zu überwinden gilt. 

DFB-Pokal als Herausforderung

Besonders Eintracht Norderstedt und der Greifswalder FC stehen von Beginn an vor großen Herausforderungen. So warten mit Hannover 96 (Norderstedt) und dem FC Augsburg (Greifswald) attraktive Profivereine in der ersten Runde des DFB-Pokals auf die Amateursportvereine. 

Clevere Lösungen anstelle technischer Überfrachtung

Praktikable Lösungen, die für alle Parteien umsetzbar und für den Fan komfortabel sind, stehen mit Snapticket im Vordergrund. Hier nennen wir einige Beispiele:

Dauerkarten: Dauerkarten sind oftmals ein rein physisches Produkt, das in Amateurligen oft in einer nur zweistelligen Größenordnung verkauft wird. Zu technische Prozesse würden den Rahmen sprengen, was Produktion und Individualisierung betrifft. Die clevere Lösung: der Verein produziert wie gewohnt Plastikkarten mit bereits aufgedruckten Barcodes, die wir ins Ticetsystem einspielen und im Webshop pro verkaufter Dauerkarte ausspielen. Auch möglich: digitale Dauerkarte bzw. print@home mit der Sicherheit, am Spieltag nur den Inhaber einzulassen.

Einlass-Scannen: Die Zutrittskontrolle erfolgt über handelsübliche Smartphones in Kombination mit unserer kostenlosen "Scan&Beep"-App. Professionelle Laserscanner der Marke "Zabra" können ebenfalls genutzt werden. Übrigens: Vereine, die mit uns einen Laufzeitvertrag schließen, erhalten einen Zebra-Scanner bereitgestellt.

Ungeahnte Vermarktungsmöglichkeiten: da Ressourcen auf Vereinsseite sowie bei lokalen Sponsoren knapp sind, dürfen Sponsoringmaßnahmen mit Ticketing nicht aufwändig sein. Clever: wir nutzen separate Verkaufskanäle, in denen gesponserte Tickets verkauft werden.

Sponsoren wie zum Beispiel der örtliche Supermarkt braucht nun nur noch den Link zum Shop teilen, um "seine" Specialtickets zu bewerben. Effekt: Mehrwert für den Sponsor, der einen Einkaufsgutschein mit jedem Ticket mitgeben kann; Mehrwert für das Sponsoring bei ganz geringem Aufwand. 

Über Snapticket: seit 2016 setzt sich Snapticket zum Ziel, Veranstaltern aus Kultur und Sport mehr Eingenständigkeit im Ticketing zu schaffen und auf dem Weg der Digitalisierung zu begleiten. Vom Erstligisten bis hinunter in die Bezirkaliga betreut unser Team Vereine mit individuellen Lösungen.

Über Snapticket

Seit 2016 setzt sich Snapticket zum Ziel, Veranstaltern aus Kultur und Sport mehr Eingenständigkeit im Ticketing zu schaffen und auf dem Weg der Digitalisierung zu begleiten. Vom Erstligisten bis hinunter in die Bezirkaliga betreut unser Team Vereine mit individuellen Lösungen.

Kontakt & Terminvereinbarung: www.snapticket.de/terminvereinbarung

Jetzt kostenloses Veranstalterkonto anlegen!

Um Snapticket.de für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen