Branded Ticketing - leicht erklärt

Hier erklären wir Ihnen, was wir unter "Branded Ticketing" verstehen und warum Sie gerade beim Ticketverkauf Ihre eigene Marke nicht aus den Augen verlieren sollten.

Event-Logo, Event-Website, Plakate, Flyer usw. - vermutlich legen auch Sie hier Wert auf Corporate Identity und die Bildung einer Markenwelt, in die Ihre Besucher eintauchen. Wenn es aber um eine Ihrer wichtigsten Einnahmequellen geht, dem Ticketverkauf, dann überlassen viele Veranstalter Fremdmarken das Feld. 

Nicht nur, dass beispielsweise auf Plakaten das Logo einer Verkaufsstelle auftaucht, viel beeinträchtigender ist es, dass in der Regel alle Ihre Besucher Kunden der Verkaufsstelle werden. 

Lernen Sie im Folgenden nun alle Vorteile unseres "Branded Ticketing"-Ansatzes kennen!

Ihre Marke als Ticketshop

Wir konfigurieren Ihnen einen Verkaufskanal, der im Look & Feel unzählige Gestaltungsmöglichkeiten mit sich bringt. Ziel dabei ist es, Ihre Marke in den Vordergrund zu stellen. Dafür verzichten wir als Snapticket auf die Einbindung unserer Logos.

Übernehmen Sie beispielsweise das Farbschema Ihrer Event-Homepage für Knöpfe, Schriftfarben, Hintergründe etc. Das können Sie in unserem "Flow Manager" selbst vornehmen, oder wir machen Ihnen eine Vor-Konfiguration, die wir gemeinsam nach Ihren Wünschen anpassen.

Ihren Besuchern geben Sie damit die Sicherheit, auf der offiziellen Seite und damit mit einem großen Gefühl von Sicherheit, Tickets zu erwerben. 

Ihre Marke - Ihre Kunden

Mit Shops und Verkaufskanälen von Snapticket übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Kunden. Sie haben jederzeit Einsicht in die Daten der Ticketkäufer und können individuelle Marketingeinwilligungen abfragen. 

Da Ihre Marke im Vordergrund steht und nicht Snapticket, werden die Ticketkäufer ein wesentlich höheres Interesse haben, von Ihnen für Marketingzwecke kontaktiert zu werden. Einwilligungsquoten von mehr als 60% sind hierbei keine Seltenheit. 

Nutzen Sie diese Möglichkeit, einen wertvollen Kundenstamm aufzubauen, mit dem Sie jederzeit DSGVO-konform kommunizieren können, ohne dass eine Drittpartei zwischen Ihnen und Ihren Kunden steht.

 

Emails in Ihrem Design

Mit dem Kauf von Tickets ist der Kaufprozess noch nicht beendet. Der Kunde erhält nach erfolgreichem Kauf eine Email mit einem Download-Link sowie eine Zahlungsbestätigung. Beide Email-Vorlagen sind komplett konfigurierbar und können somit Ihre Marke widerspiegeln. 

Machen Sie sich diese tolle Funktion zu Nutze, um Ihren Besuchern mehr zuzusenden als nur ein Ticket. Bauen Sie praktische Informationen in die Email, wie Infos zum Ablauf, nützliche Links zu Ihnen, einen Servicekontakt oder Übernachtungsmöglichkeiten. 

Binden Sie Ihre Partner ein!

Hier sprechen wir von sogenannten "Verkaufskanälen". Sie können in Ihrem Kundenkonto beliebig viele Verkaufskanäle anlegen und bestimmen, welche von Ihnen angelegte Events dort verkauft werden.

Vorteil: sie können jeden Verkaufskanal individuell designen. Geben Sie dem Verkaufskanal "Silvesterball" ein festliches Look & Feel, dem Verkaufskanal "Sommerparty" ein sommerliches Design mit bunten Farben.

Und auch mit nur einer Veranstaltung ergibt es Sinn, weitere Verkaufskanäle anzulegen, z.B. einen für ihren regulären Ticketshop sowie einen, den Sie auf Facebook bewerben. Wenn Sie nun die Verkaufszahlen auswerten, bekommen Sie einen genauen Überblick, über welchen Verkaufskanal Sie Tickets verkauft haben. Ohne, dass Sie dafür Pixel oder Codes einbinden müssen.

Gehen wir noch eine Stufe tiefer. Bestimmen Sie nicht nur, welche Events über welchen Verkaufskanal verkauft werden sollen, sondern auch, welche Ticket-Typen. Verkaufen Sie auf diese Weise zum Beispiel VIP-Tickets über den einen exklusiven Verkaufskanal des Künstlers und rabattierte Tickets über den Verkaufskanal einer Ihrer Medienpartner.

Resultat:

  • mehr Reichweite
  • kostenlose Reichweite
  • Aufwertung von Partnerschaften
  • Promotions gezielt ausspielen
  • Zielgruppen besser adressieren
  • viel einfacher den Überblick bewahren

 

Jetzt kostenloses Veranstalterkonto anlegen!

Um Snapticket.de für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen